Meine Kombis für die letzten Sonnenstrahlen

*dieser Blogpost enthält Werbung durch Verlinkung

Nun ist es offiziell Herbst und ich bin schon einige Stunden in den neuen Kollektionen meiner Lieblingsbrands abgetaucht. Wie immer ist natürlich eine neue Jahreszeit gleich auch die perfekte Ausrede für eine Shoppingtour. Was meint Ihr? In den letzten Wochen war das Wetter sehr abwechslungsreich. Morgens am liebsten eine kuschlige Jacke und nach Feierabend braucht man sie dann doch nicht mehr. Ich hab zum Thema Herbst Styles 2020 heute drei meiner Übergangslooks für euch, die auch bei sinkenden Temperaturen gehen. Ich habe versucht euch die einzelnen Teile, die ich trage zu verlinken. Manche Dinge die nicht aktuell sind, habe ich dabei durch eine mögliche Alternative ersetzt. Ich wünsche euch viel Spaß.

Herbst „Must Have“ Hut

Hat eigentlich noch jemand das Problem, dass Hüte immer zu groß sind? Da mein Kopfumfang oft selbst für die kleinste Standardgröße für Erwachsene zu klein geraten ist, war es bisher immer schwierig einen gut sitzenden Hut zu finden. Dabei sehen Hüte einfach lässig aus. Bei H&M bin ich dann doch fündig geworden. Nicht nur der Hut als Accesoires gehört dieses Jahr zu meinen Autumn It-Pieces, sondern auch lange Strickkleider. Einfach überziehen, dazu massive Ketten, Ohrringe & Armschmuck- natürlich nicht alles auf einmal damit es nicht zu überladen wirkt – und ein Hut. Voila schon hat man einen Herbstlichen Look, der auch noch echt gemütlich ist.

Herbst Styles 2020 - Saskia in einem braunen langen Stickkleid mit Hut - Bild 3

Hut von H&M – shop here
Strickkleid von Zara – shop here
Kette von Zara – shop here
Tasche von Mango – Sold out/ shop simimlar here
Pumps von Zara – Sold out/ shop similar here


Cookies & Cream

Ein weiterer Trend in meinen Herbst Styles 2020, der sich ja auch im Frühjahr und Sommer nicht wegzudenken waren, sind Schulterpolster. Ich gebe zu ich musste mich erst daran gewöhnen. Denn seien wir ehrlich, wenn man nicht gerade ein zierliches Feenhaftes Wesen ist, muss man immer ein wenig aufpassen, dass man nicht wirkt wie ein Footballspieler, aber an sich mag ich den Trend. Waren die Oberteile immer Sommer noch aus leichten Shirt-Materialien, geht es nun ehr in Richtung Feinstrick. Dieses Cremefarbene Zara Top ist etwas dicker vom Material her und ist recht schnell zu meinem neuen Lieblingskombiteilchen avanciert. Aber auch Kleider, Blusen und Bodys kommen jetzt mit Schulterpolstern und ich hab schon einiges im Blick, was ganz cool sein könnte. Ich vermute also Schulterpolster, werdet ihr öfter finden in meinen Looks.

Herbst Styles 2020 - Saskia in einem Cremefarbenen Top mit Schulterolstern, einer schwarzen Hose und cremefarbenen Pumps - Bild 3

Top mit Schulterpolstern von Zara – shop here
Hose von Zara – shop here
Kette von Zara – shop here
Armkette- shop here


Thights with Pattern

Endlich darfs mal wieder mit Muster, Mesh oder Netz sein. Um einem langweiligem Outfit noch den letzten Feinschliff zu verpassen, sind Strumpfhosen für mich ein perfektes Accessoire bei den Herbst Styles 2020. So lassen sich Sommershorts prima in der Übergangszeit tragen und auch zu Röcken und Kleidern siehts einfach gut aus. So wird das Outfit nocheinmal richtig aufgewertet. Ach große Labels wie Dior und Gucci setzten schon im letzten Jahr auf Muster. Ich trage sehr gerne Calzedonia Strumpfhosen, die sind bezahlbar, halten gut und schauen schick aus. Kombiniert habe ich hier einen braunen Feinstrickpulli und Stiefel (beides von Mango).

Herbst Styles 2020 - Saskia in einem braunen Feinstrickpullover mit schwarzen Shorts, gemusterter Stumpfhose und braunen Stiefeln - Bild 1

Pullover von Mango – last year/ shop similar here
Shorts von Zara – shop here
Strumpfhose von Calzedonia – Shop similar here
Stiefel von Mango – last year/ shop similar here


Ich hoffe ich konnte euch ein paar Herbstliche Inspirationen geben und euch gefallen meine ersten Herbst Styles 2020. Natürlich interessiert mich nun auch, was sind denn Eure Lieblingsoutfits für den Übergang und habt ihr Lieblingsteile die im Schrank nicht fehlen dürfen? Lasst mir gern einen Kommentar da und erzählt mir was eure It Pieces sind.

Eure Saskia

Hier findet ihr weitere Outfit-Inspirationen ->http://saskia-denise.de/2020/07/21/outfits-fuer-wechselhafte-sommertage/

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.